Erweiterungsbau muss weitere Hürde überwinden

RB

Roland Brack

«Wir haben heute Morgen aus den Medien erfahren, dass die Beschwerdeführer den Fall ans Bundesgericht weiterziehen. Wir nehmen diese Entscheidung mit grosser Sorge zur Kenntnis. Von offizieller Seite sind wir naturgemäss noch nicht benachrichtigt worden. Zum Inhalt der erneuten Beschwerde können wir deshalb keine Stellung nehmen. Das Bundesgericht wird nun zuständig sein, den Inhalt zu beurteilen.

Ganz unerwartet trifft uns die Beschwerde indes nicht: Wir haben Vorkehrungen getroffen, uns mit der Situation zu arrangieren und andere Projekte vorzuziehen. Wir müssen uns darauf einstellen, rund ein weiteres halbes Jahr zu verlieren. In der Zwischenzeit stecken wir unsere Energie und unsere Ressourcen in einen massiven Ausbau im bestehenden Gebäude: Wir sind glücklich darüber, dass wir im Juli die Baubewilligung für eine dritte AutoStore-Anlage erhalten haben und den internen Ausbau unserer Kapazität voll vorantreiben können. Die Planung läuft bereits auf Hochtouren. Über das Projekt AutoStore III werden wir zu einem späteren Zeitpunkt öffentlich informieren, sobald die Ausführungs-Planung abgeschlossen ist.»

Roland Brack, Gründer und Inhaber der Competec-Gruppe

 


Hintergrund

Die Competec Logistik AG plant in Willisau seit 2015 einen Erweiterungsbau mit den Abmessungen 140 (L) × 31 (H) × 60 (B) Meter. Er soll über 20’000 dringend benötigte Quadratmeter Nutzfläche zur Lagerung von Mittel- und Grossteilen bieten. Die erste Baubewilligung des Stadtrats Willisau im Herbst 2016 fochten Nachbarn an. Das Kantonsgericht hiess ihre Beschwerde im Juni 2017 gut und verpflichtete den Stadtrat zu weiteren Abklärungen. Der Stadtrat von Willisau holte ein Gutachten zur Landschaftsverträglichkeit ein. Ferner verlangte er von der Bauherrin Konzepte zu Begrünung, Farbgebung und Materialien. Im Februar 2018 erteilte der Stadtrat erneut die Baubewilligung. Dagegen erhoben dieselben Nachbarn erneut Beschwerde. Das Kantonsgericht hat mit Urteil vom 2. Juli 2018 die Beschwerde abgewiesen. Die Beschwerdeführer haben nun von der Möglichkeit Gebrauch gemacht, den Fall ans Bundesgericht weiterzuziehen.

 

Baubeschwerde abgewiesen

Erleichtert: Competec-Gründer Roland BrackLuzern/Willisau/Mägenwil, 9. Juli 2018 – Grosse Erleichterung bei der Competec-Gruppe: Das Kantonsgericht Luzern weist die Ende März eingegangene Beschwerde gegen den in Willisau geplanten Erweiterungsbau der Handelsgruppe vollumfänglich ab. «Wir sind über den schnellen Entscheid vor den Sommerferien sehr froh», kommentiert Competec-Gründer und –Inhaber Roland Brack das Urteil. «Ich bin erleichtert darüber, dass das Kan-tonsgericht den Baubewilligungsentscheid des Willisauer Stadtrats vorbehaltlos stützt. Die Arbeit, den im Urteil vom 22. Juni 2017 kritisierten Formfehler zu heilen, hat sich gelohnt.» Jetzt hofft Roland Brack, dass das Urteil bald rechtskräftig wird und die lange Phase der Ungewissheit endlich ein Ende hat. Falls dem so wäre, würde man bei Competec gerne noch dieses Jahr mit den Bauarbeiten beginnen.

» weiterlesen

Weitere Verzögerung des Neubaus zu erwarten

Das Baugesuch für den Logistik-Erweiterungsbau von Competec in Willisau ist vom Luzerner Kantonsgericht zurückgewiesen worden. Grund ist ein Formfehler beim Bewilligungsverfahren.

Medienmitteilung lesen (PDF)

Über 2000 Teilnehmer besuchten Competec-Hausmesse und Logistik in Willisau

Schlange vor dem Check-in: viel Betrieb an beiden Messetagen

Am 10. und 11. Mai 2017 haben Alltron und BRACK.CH Business zur Competec-Hausmesse nach Willisau geladen. Insgesamt haben sich über 100 Marken an über 70 Messeständen präsentiert. Den thematischen Schwerpunkt bildete die Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf die Märkte IT, Telekommunikation, Elektro und Consumer Electronics. Ein umfangreiches Vortragsprogramm, eine Keynote und Logistikführun-gen rundeten den gelungenen Anlass ab.

Medienmitteilung lesen (PDF)

Bilder:

 

Competec zündet die nächste Stufe

Die Competec-Gruppe, zu der in Gestalt von BRACK.CH einer der führenden Schweizer Onlinehändler gehört, hat in den letzten zwei Jahren weitere rund 20 Millionen Franken investiert und zahlreiche Erweiterungsmassnahmen zur Leistungssteigerung des Paketaustosses in ihrem Logistikzentrum abgeschlossen. Nun rüstet man sich in Willisau auf die nächsten Herausforderungen im dynamischen Onlinehandel – und kann die Paketanzahl in naher Zukunft verdoppeln.

Medienmitteilung lesen (PDF)
separate Medienmitteilung zur Hausmesse lesen

Die soeben realisierten Erweiterungen in der Logistik werden in einem feierlichen Akt dem Betrieb übergeben. v.l.: Andy Wolf, Moderator, Erna Bieri-Hunkeler, Stadtpräsidentin Willisau, Roland Brack, Gründer und Inhaber Competec-Gruppe, Regierungsrat Robert Küng, Leiter BUWD, Kanton Luzern, Daniel Hauser, Head of Region Central Europe & Middle East, Swisslog AG

 

Competec erzielt 2014 Umsatzsprung auf 525 Mio. Franken

Die aargauisch-luzernische Firmengruppe Competec, zu der die Handels- und E-Commerce-Unternehmen BRACK.CH AG und Alltron AG gehören, hat 2014 einen Umsatz von 525 Millionen Franken erzielt.

Medienmitteilung lesen (PDF)

diagramm-def

Rekord-Besucherzahl an der Competec-Messe 2014

Am 21. und 22. Mai haben die Competec-Firmen nach Willisau eingeladen. 1800 Personen, Alltron-Fachhändler aus IT, CE, Elektro und Telco sowie Brack.ch-Business-Partner, haben die fünfte Ausgabe der Erlebnismesse besucht, die wie die letzten Jahre im gruppeneigenen Competec-Logistikzentrum stattgefunden hat.

Medienmitteilung lesen (PDF)

Competec erzielte 2013 einen Umsatz von 445 Mio. Franken

Die aargauisch-luzernische Firmengruppe Competec, zu der die Handels- und E-Commerce-Unternehmen Brack Electronics AG und Alltron AG gehören, hat 2013 einen Umsatz von 445 Millionen Franken erzielt.

Medienmitteilung lesen (PDF)

diagramm-competec-umsatz-und-personalentwicklung-2000-2013-nontransparent

Zweite Schnellverpackungsanlage in Betrieb genommen

Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft ist anfangs Dezember im Competec-Logistikzentrum die zweite Schnellverpackungsanlage in Betrieb gegangen.

Medienmitteilung lesen (PDF)

Competec hat ihr Logistikzentrum erfolgreich eröffnet

Tausende wollten das Competec-Logistikzentrum in Willisau sehen

Mit vier Veranstaltungen hat die Competec-Gruppe vergangene Woche die Eröffnung ihres hochmodernen Logistikzentrums in Willisau gefeiert. Die beiden Kundenanlässe, der Tag der offenen Tür und die Konzertnacht zogen viele Besucher an. Die Organisatoren zeigen sich zufrieden.

Ganze Medienmitteilung lesen

Copyright © 2018 Willkommen bei der Competec-Gruppe!