Competec spendet Entschädigung an Willisauer Winterhilfe

Willisau, 10. Mai 2019 – Wie angekündigt spendet die Competec-Gruppe, zu der unter anderem der grösste unabhängige Schweizer Online-Fachhändler BRACK.CH gehört, die aus den Gerichtsverfahren bezüglich des Erweiterungsbaus zugesprochene Parteientschädigung an ein Hilfswerk. Competec-Gründer Roland Brack hat sich dafür entschieden, die Winterhilfe Willisau zu unterstützen.

Zur Unterstützung Willisauer Familien, die am Existenzminimum leben: Erna Bieri, Vorstandsmitglied der Winterhilfe Willisau, und Bruno Kneubühler (r.), Leiter Winterhilfe Willisau, nehmen die Spende von Edgar Stöckli (l.), Leiter der Competec Logistik AG in Willisau, entgegen

Anfang April hat das Bundesgericht grünes Licht für den dringend benötigten Erweiterungsbau beim Competec-Logistikzentrum in Willisau gegeben. Damit hat es bestätigt, dass Competec sämtliche Vorschriften eingehalten hat und der Bau in der ursprünglich geplanten und bewilligten Form ausgeführt werden kann. Das Bauvorhaben war zuvor infolge einer Einsprache mehrere Jahre blockiert und durchlief die Instanzen bis zur höchsten Gerichtsbarkeit im Land.

Gerichtliche Parteientschädigung wird zu einer Spende

Der Firmengruppe wurden durch die Urteile von Kantons- und Bundesgericht Entschädigungen zugesprochen, die von der vor beiden Instanzen unterlegenen Partei zu leisten sind. In der Summe beträgt die Entschädigung 6000.– Franken. Wie im April angekündigt möchte Roland Brack, Gründer und Inhaber von Competec, dieses Geld einem guten Zweck zuführen. «Die Winterhilfe leistet in Ergänzung zu den gesetzlichen Leistungen einen wichtigen Beitrag gegen Armut und Not in Willisau. Ich freue mich, dass auf diesem Weg vielen betroffenen Personen und Familien geholfen werden kann», sagt Roland Brack. Bruno Kneubühler, der Leiter der Winterhilfe Willisau, kommentiert: «Manchmal reicht es schon, dass ein Kind eine Zahnspange braucht, um Familien oder Alleinerziehende mit knappem Auskommen in finanzielle Bedrängnis zu bringen. Mit dem von Competec gespendeten Betrag können wir Willisauerinnen und Willisauern in Notlagen unter die Arme greifen.»

Winterhilfe Willisau

Die ZEWO-anerkannte Winterhilfeorganisation Willisau orientiert sich inhaltlich an den Vorgaben der Schweizerischen bzw. kantonalen Winterhilfe und deren Statuten. Für die Durchführung der Aufgaben der Winterhilfe in Willisau führt sie eine eigene Geschäftsstelle. Die Geschäftsstelle besteht aus: einem Leiter, einer Finanzchefin und sechs Mitgliedern. Die Geschäftsleitung der Winterhilfe Willisau arbeitet ehrenamtlich und ohne jegliche Entschädigung.

Bankverbindung: Valiant Bank AG, 3001 Bern, IBAN CH14 0630 0016 7104 1840 2 / Winterhilfe Willisau

Copyright © 2019 Willkommen bei der Competec-Gruppe!